Veranstaltungen in Straßwalchen

Als iCal-Datei herunterladen
Genuss³ Was wäre Ostern ohne Lammbraten?
Donnerstag, 18. April 2019:   - Uhr
 

Hierzulande kommt bei vielen Familien am Osterfest traditionell Lamm - zumeist in Form eines Bratens oder als lammförmiger Kuchen - auf den Tisch. Abgesehen vom traditionellen und religiösen Hintergrund
spricht auch eine ganz natürliche Tatsache dafür, an Ostern Lamm zu essen: Lammfleisch ist, verglichen mit anderen Fleischsorten, sehr bekömmlich. Für den nach der Fastenzeit leicht reizbaren Magen ein wahrer Segen. Der Bio-Gröberhof hat einige schmackhafte Variationen küchenfertig für Sie zusammengestellt.

LAMMFLEISCH VOM
BIO-ARCHEHOF GRÖBER
- Lammhaxerl
- Festtagsbraten mit Rückenfilet
- Gespickter Schlögl
- Schulter gerollt mit Kräuterpesto

Alle Bestellungen können küchenfertig,
in gewünschten Portionen, mit dem
richtigen Gewürz und einer Anleitung
fürs Braten, ab Gründonnerstag im
„Vorratskammerl“ direkt am Hof
abgeholt werden.

Bestellungen unter: 06215 / 88 47 oder 0676 / 65 36 338

Zum Seitenanfang